Continental Straßenkarte für Rad- und Kraftfahrer - Karte 35 - Chemnitz (Jul 1928), landkartenshop.de

Liefer- und Versandkosten - Datenschutz - AGB - Kontakt - Impressum - Widerrufsrecht



Postleitzahlenkarten Postleitzahlenkarten von Bundesländern Postleitzahlenkarten von allen Postleitzonen Postleitzahlenkarte Deutschland Postleitzahlenkarte für Städte
Welt- und Kontinentalkarten Deutschlandkarten Organisations-, Verwaltungs- und Marketingkarten
Historische deutschsprachige Weltkarten Historische deutschsprachige Europakarten Historische Deutschlandkarten
Historische topographische Landkarten Historische Strassenkarten Historische Stadtpläne
Historische Karten aus Weltatlanten Historische Eisenbahnkarten Historische Postleitzahlenkarten Historische Flugpläne


 Startseite » Historische Straßenkarten » Continental Straßenkarte 1:200.000/1:300.000 (1928-1943) » conti_strassenkarte_35_VII1928

Continental Straßenkarte für Rad- und Kraftfahrer - Karte 35 - Chemnitz (Jul 1928)


Continental Straßenkarte für Rad- und Kraftfahrer - Karte 35  - Chemnitz (Jul 1928)


29.80EUR
inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versand

Wird sofort für sie gedruckt. Lieferzeit 3-4 Tage.


Info: Dies ist eine Sonderanfertigung die vom Umtausch ausgeschlossen ist.
Artikelnummer: conti_strassenkarte_35_VII1928
Verlag: Herausgegeben von der Continental-Caoutchouc und Gutta-Percha-Compagnie Hannover (bis 1930) / Continental-Caoutchouc G.m.b.H. Hannover (ab 1930)

Erscheinungsdatum: Jul 1928
Maße: Zwischen 1925 und 1941 wurde von Continental Caoutchoc-Companie G.m.b.H. aus Hannover eine 54-teilige Straßenkartenserie von Deutschland, Schweiz und das westliche Österreich hergestellt. Die Karten hat einen sehr übersichtlichen Maßstab 1:300.000, in dem man sogar jedes kleinste Dorf wieder finden kann. In den 1920er Jahren kam zuerst die Weiße-Kartenserie mit 50 Einzelkarten heraus. Ende der 1920er folgten vier weitere Einzelkarten von der südlichen Schweiz und Norditalien. Das besondere an diesen Karten war die Patentierte Faltung der Karte, die aus der Karte ein kleines Heftchen machen ließ. Ende 1929 veröffentlichte Continental dann die Grüne-Kartenserie mit 54 Einzelkartekarten. Diese Karten hatten eine normale Faltung. Kurz danach folgte die Rote-Kartenserie mit Straßenkarten im Maßstab 1:200.000. Auf der Rückseite waren in der Regel auch Stadtpläne, die wie Durchfahrtsplänen sind. Die Karten sind riesen groß. Auch Sonderkarten wurden bis weit in den 2. Weltkrieg produziert. Der Preis der Karten lag hier bei 0,75 Mark später Reichsmark. Große Karten lagen bei einer Reichsmark. Diverse Sonderkarten kosteten bis zu 2 Reichsmark.
Ausgabeform: Der Nachdruck wird zentriert, 1:1 zum Original in den korrekten Maßen, auf einem größeren Blatt, auf dicken Papier, gedruckt damit sie die Karte für ihren Bilderrahmen oder anderen Zwecke zurechtschneiden können und es hochwertig aussieht. Die Karte ist im Original etwas größer als ein DIN-A3 Papier.

Die Karte:


Blattschnitt:


Bewertungen
Versandkostenfrei ab 20 EUR
Versandkostenfrei ab 20 EUR
Auf Rechnung
Bestellformular für Fax und Email

Herunterladen (PDF)


Postleitzahlenkarten kaufen

Ab 20 Euro versenden wir kostenlos. Bis 20 Euro erheben wir 3 Euro Versandkosten.